PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Suche:
Nicht angemeldet!     Neu Registrieren     Login  Passwort:     Passwort?

iPhone-Zubehör im Test: Game Grip von Exspect

zurück

Autor: Elisabeth Grunert

Kategorie: Zubehoer
Umfang: 1 Seiten

Seite   1  

Kommentare:

Kommentieren (1)

iPhone Artikel vom 29.07.2009

Exspect Logo iPhone Game Grip


Das iPhone wurde ursprünglich dafür konzipiert, Alltägliches mit Neuartigem zu kombinieren. Das heißt, kauft man sich ein Telefon, so kann man mit diesem nicht nur telefonieren oder SMS schreiben. Nein, es ist ein virtueller Kalender, Taschenrechner, Fotoapparat, MP3-Player, Applikationen-Alleskönner und potentieller Spiele-Handheld. Games auf einem Mobiltelefon, wie man sie heute auf dem iPhone vorfindet, gab es schon in abgewandelter Form in der Vergangenheit. Und wie man sicherlich weiß, hat den Vorreiter zur Synthese von Spielen und Handy das Nokias N-Gage gespielt.

game grip iphone


Die Unterschiede zwischen Apples Kult-Phone und dem damaligen Dönerhandy (Sidetalking für Anfänger) beziehen sich dabei nicht nur auf die Leistungsfähigkeit der beiden Geräte und den damals noch nicht vorhandenen Touchscreen; vom Aufbau her lag das N-Gage beim Zocken besser in der Hand. Das liegt daran, dass das Handy von vornherein zum Spielen entworfen wurde, was beim iPhone nicht der Fall ist. Um jedoch trotzdem einen vollends gutes Spielerlebnis zu garantieren und Krämpfen in der Hand vorzubeugen, hat die britische Firma Exspect ein Silikonüberzug für das iPhone entworfen, welches eine optimale Lage des Geräts in der Hand garantieren soll: Das Game Grip für das iPhone 3G. Doch hält es was es verspricht? Mehr dazu in unserem Testbericht.

Es ist nicht entscheidend, was du bist, sondern was du aus dir machst.
Zusammen mit dem Game Grip bekommt der geneigte Zocker ein Reinigungstuch für den Touchscreen und eine Schutzfolie für die Rückseite des iPhones mit dazu. Letzteres entpuppt sich als nützlich, wobei man das Reinigungstuch getrost mit Missachtung strafen kann, da es fast keine Fingerabdrücke beseitigt, sondern eigentlich nur verschmiert. Das iPhone Game Grip selbst passt sich sehr gut der Form des Mobiltelefons an und sitzt sehr gut in der Hand. Es wurde darauf geachtet, dass sowohl im horizontalen als auch im vertikalen Halten des Geräts eine angenehme Positionierung der Hände garantiert ist. So hat man zum Beispiel kleine Noppen mit eingearbeitet, wo man seine Finger natürlicherweise hinlegt, damit sie während des Zockens nicht wegrutschen. Erhöhungen des Silikons sind genau dort, wo eure Hände eine kleine Ausstülpung bilden und passen sich damit ideal eurer Handhaltung an. Aussparungen sind dort, wo sich Ein- und Ausgänge des Gerätes befinden sowie auf der Rückseite, damit ihr weiterhin Fotos schießen könnt.

game grip iphone


Ich bin ein iPod Touch Besitzer. Kann ich mir das Game Grip trotzdem zulegen?
Zugegenbermaßen muss man sich eingestehen, dass das Game Grip ausschließlich für das iPhone 3G erschaffen wurde, trotzdem haben wir einen kleineren Trick gefunden, wie man mit seinem iPod Touch genauso komfortabel zocken kann. Ohne rutschen, ohne zucken. Denn wie man bereits weiß, ist der MP3-Player dünner als das iPhone und sitzt demzufolge ziemlich locker im Silikonüberzug. Wenn man jedoch Besitzer des Belkin Schutzhüllen aus Silikon oder Konsorten ist, so ergibt sich kein großes Problem. Lasst den Aufzug einfach am Gerät und stülpt das Game Grip darüber und schon sitzt euer iPod Touch genauso fest und sicher wie das iPhone 3G und digitale Knöpfe können noch genauso komfortabel bedient werden, wie zuvor.

Fazit:
Eins sollte vorweg gesagt werden: Das Game Grip von Exspect ist momentan noch ausschließlich auf den englischen Inseln erhältlich und kann bei Interesse nur importiert werden. Für Menschen, die ihr iPhone oder ihren iPod Touch jedoch häufig zum Spielen verwenden, ist diese Investition mehr als empfehlenswert. Mit diesem Zubehörteil liegt das Gerät von Apple einfach viel komfortabler in der Hand und man hat das Gefühl, stundenlang so weiterzocken zu können. Die Verarbeitung des Silikonaufzugs ist sehr gut, lediglich das mitgelieferte Putztuch für den Bildschirm erfüllt nicht wirklich seinen Zweck. Kann man darüber hinwegsehen, sollte man sich das gute Stück sofort in seine Sammlung holen.

Spielt nach der iPhone-Silikon-Schönheitsoperation komfortabler: Elisabeth Grunert [Liese] für PlanetiPhone.de

Vielen Dank an Expect für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Bookmark and Share
< vorige Seite Seite   1   nächste Seite >